Zum Inhalt wechseln

Lust auf etwas Lustiges? Jetzt gibt es „Schnelle Lacher“

Lust auf etwas Lustiges? Jetzt gibt es „Schnelle Lacher“

Lust auf etwas Lustiges?

Auf Netflix eröffnet diese harmlose kleine Frage eine Vielzahl von Möglichkeiten – von urkomischen Serien und Filmen bis hin zu ausgelassenen Stand-up-Specials.

Aus diesem Grund führen wir die neue „Schnelle Lacher“-Funktion für Mobilgeräte ein, die einen Vollbild-Feed von lustigen Clips aus unserem großen Comedy-Katalog bietet, darunter Filme (Murder Mystery), Serien (Big Mouth) und Stand-up-Specials von Comedians wie Kevin Hart und Ali Wong.

Der spaßige Feed lässt sich über das untere Navigationsmenü aufrufen, indem man die Registerkarte „Schnelle Lacher“ auswählt. Die Clips spielen nahtlos ab, d. h., wenn einer aufhört, fängt der nächste sofort an. Das ist Lachen ohne Ende. 

Und was, wenn man eine Szene aus einem Klassiker sieht, den man sich schon lange wieder ansehen wollte? Oder etwas Neues entdeckt, das einen genaueren Blick verdient? Über „Schnelle Lacher“ kann man im Handumdrehen die jeweiligen Serien, Filme oder Stand-up-Specials zur Liste hinzufügen oder mit der Wiedergabe der Titel sofort beginnen. Man kann die einzelnen Clips auch per WhatsApp, Instagram, Snapchat und Twitter teilen, damit der  Freundeskreis auch ordentlich mitlachen kann.

(An dieser Stelle ist vielleicht der freundliche Hinweis angebracht, dass nicht alle Clips für alle Zielgruppen geeignet sind.)

„Schnelle Lacher“ ist ab sofort für iPhone-Nutzer in ausgewählten Ländern verfügbar, und wir werden die Funktion demnächst auch auf Android testen – ohne Witz.